Mehr Nachrichten

16.12.2020

Eine der herausragenden Damhirschtrophäen der diesjährigen Dambrunft war am 17. Oktober 2020 in der  Begleitung unserer Berufsjägers, Károly Kovács ergelegt. Das Gewicht der Trophäe war 5,97 kg 24 Stunden nach dem Auskochen .Die Stänge sind wie die eines Rothirsches. Die Breite der Schaufel beträgt auf der rechten Seite 23,9 cm. Auf dieser Seite bei der Rose kann man der Beginn einer Krankheit beobachten, aufgrund derer kein Augensprossen gewachsen ist, stattdessen erschienen 3 Sprossen. Zwei von ihnen sind kleiner und richten nach vornhin und ein größerer welchen richten nach hinten. Die Trophäe erhielt eine internationale Punktzahl von 218,86 bei der nationalen Trophäenwertung.

 

Fotos: Péter Gőbölös

          

     

09.03.2020

Erscheiningsdatum: 2019.30.10.

Mann kann seinem ganze Leben in den Dienst in dem Wald leben, aber es wäre doch nicht sicher daß wir ein so ohnegleichen "Damschaufler" treffen kann. Was interessant ist, daß diesen Damhirsch trägt keine Zeichen für Krankenheit. Waidmannsheil zu unser ungarischen Jagdgast und den Begleiter Ferenc Csirke Jr. für diesen spezielle Damhirsch von freien wildbahne, von unser Kisszekely Jagdrevier.

 

14.02.2020

Wir erwarten unsere Interessenten bei dem Gyulaj Jagd und Forst AG-s Stand an der Internationaler FeHoVa Gewehr- Angel- und Jagdaustellung, auf dem Areal des HUNGEXPOs in Budapest, vom 13. bis 16. Februar 2020.

28.01.2020

Der Gyulaj AG. ist geehrt wenn Jemand ist so zufrieden mit den Jagd, daß er fühlt, daß er über es ein Artikel schreiben soll.Speziiellt wenn den Artikel  beschreibt den Damhirsch und den geschichte des Damwildes so interessant und ausführlich. Vielen dank für diesen Artikel zu den Skribent und auch zu der Jägerin Magazin.

Preisliste